Erzbergtraining 2014

Alle Jahre wieder, wenn sich der ganze Trubel des legendären Erzbergrodeo´s gelegt hat - aber die Spuren vom Hare-Scramble noch gut zu lesen sind, starten wir zu einem gemütlichen Trainingstag in Eisenerz.

Hier kann dann jeder ohne Qualifikation einfach den Berg aus Eisen stürmen. Vorallem die berühmten Schlüsselstellen des Rodeo´s sind für uns Hobbysportler ein besonderer Anreiz! In diesem Jahr wurden wieder viele davon bezwungen. Unter anderem: Wasserleitung, Badewanne, Dreikönig, Maschine, Dynamite, Roof und Lacy Noon!

Herzlichen Dank dafür an die Organisatoren, die Guides, unseren Obmann und das Team von Abenteuer Erzberg (Schaubergwerk) die uns diesen schönen Ausflug ermöglichten!

Hier noch einige Impressionen dazu: