Gruabn Rodeo Aflenz

Am 13.09.2014  wurde in der Schottergrube in Aflenz das Gruabn Rodeo ausgetragen. Früher war das Rennen als Ackerrennen bekannt.

Flauschi startete als einziger des ETW hochmotiviert und gab sein Bestes.

Die Starter wurden in 3 Gruppen unterteilt. Jede Gruppe fuhr eine Stunde auf der Strecke, welche ca. 1,5 km lang war. Die Wertung erfolgte nach gefahrenen Runden bzw. Zeiten pro Gruppe! Die Strecke selbst hatte für jeden etwas zu bieten. Egal ob man steile Auf - und Abfahrten , Kurven oder eine Gerade am liebsten hat...man konnte alles ausprobieren.

Beim diesjährigen Rodeo gings zumindest heiß her, oder besser gesagt nass her. Daher gestalteten sich die Bedingungen für die Fahrer auf dem Lehmboden in der Grube nicht einfacher. Da war schon einiges an Können gefordert.

Dem fehlte es unserem Flauschi nicht und er erreichte in der Klasse 1 den 8. Platz.

Wenn man dem Report des Fahrers hört, dann war es eine klasse Veranstaltung, die wieder besucht werden wird.