Woodstock Enduro Türnitz

In Türnitz wiederholte sich am 13. und 14. Juni 2014 zum 9. Mal die Kooperation des Vereins FsR da Casi mit FLATOUT, zum 2. Mal nach 2013 in Form des „Woodstock-Enduro“ Festivals am Gelände von Franz Lampl. Philipp Scholz konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen!

Es war wieder eine schöne Veranstaltung, trotz kleinerer Verspätungen und dem starken Fahrerandrang haben es die Veranstalter geschafft ein `Woodstock´ für uns Endurofahrer auf die Beine zu stellen.

Vom Enduroteam Waldviertel nahmen 5 Fahrer Teil: Julian (Klasse Jugend) Platz 10, Christian (Einzel) Platz 74, Jan (Einzel) Platz 87, Benjamin (Einzel) Platz 111, Josch (Einzel) Platz 164.

Die Strecke führte durch eine vielzahl enger Waldpassagen, kurz durch den örtlichen Steinbruch mit seinen Hängen, teilweise auf Schotterwegen und einer sehr kernigen Waldauffahrt. Durch die anhaltende Trockenheit kam es an manchen Stellen zu einer starken Staubentwicklung, die das Renntempo etwas bremste. Auch durch die vielen Starter konne man nur selten sein eigenes Tempo fahren, da man meist überholen musste oder schon wieder überholt wurde ;-).

Fazit: Locker, lessige Enduroveranstaltung für Jedermann, Herzliches Dankeschön an die Veranstalter, wir kommen wieder!!!